Upbeat, der Startup-Podcast der Schweiz, Handelszeitung

Gründerin baut ein digitales Reisetagebuch, Interview mit der Handelszeitung.

Diese Gründerin baut ein digitales Reisetagebuch. Kurz vor dem Lockdown ist dieses Interview aufgenommen worden. Es gehört zu einer Startup-Serie der Handelszeitung. Wir haben uns sehr gefreut, dass wir ein Teil dieses Mulitmedia Formats sein dürfen. Es besteht aus einem Video, Podcast und einem Print-Text. Das Interview gibt einen kurzen Einblick hinter die Kulissen unseres Startups.

Herzlichen Dank an das Upbeat-Team

Vielen Dank an Stefan Mair, Sira Huwiler-Flamm, Mirjam Ramseier und Carlo Lardi, für den tollen Beitrag.

Während des Lockdowns haben wir weiter an unserer App gefeilt. Zwei neue, hilfreiche Anpassungen für die Post-Corona-Zeit sind entstanden. Sobald wir den Update fertig getestet haben, werden wir die zwei neuen Features in einem weiteren Post beschreiben.

OllO World Reise-App, Interview mit der Handelszeitung

Wie ist die Idee zur OllO World App entstanden? Wie kommt man auf die Idee eine App zu entwickeln? Was sind die Nöte eines Startups? Welches sind die nächsten Schritte und wie sollen diese umgesetzt werden? Diese und viele weitere Fragen werden im Podcast angesprochen. Interessiert? Dann klickt auf den Pfeil unten.

Gründerin baut digitales Reisetagebuch

Wie sind wir auf den Firmennamen gekommen?

Oft werden wir auch gefragt, wie es zum Namen Almandin Tec AG gekommen ist oder warum wir diesen gewählt haben. Die Suche war nicht einfach. Ein Kriterium gab es. Der Firmenname musste mit einem A beginnen. Almandin ist ein Granat und gehört zu den Heiledelsteinen. Dem Stein Almandin wird die Steigerung von Mut, Selbstvertrauen und Widerstandskraft nachgesagt. Dies sind wichtige Eigenschaften, die es, nebst vielen anderen Kriterien, für die Gründung eines Startups braucht.

Gründerin baut digitales Reisetagebuch, eine Rundreise aus der App

Der Rundreise mit dem Bernina-Express hatte es in sich. Der Weg von Poschiavo nach St. Moritz war eine unvergessliche Teilstrecke einer turbulenten Reise durch die Bündner Bergwelt. Es war ein Schlüsselerlebnis, das mich in den Bann der verschneiten Berge gezogen hat. Anschliessend sind noch einige Reisen durch die Schweizer Berge dazugekommen. Die Perlen liegen auch hier in der Schweiz, man muss sie nur finden.  

Diese Rundreise in der Schweiz, war das Schlüsselerlebnis für Ferien in der Schweiz.

Träume soll man verwirklichen

MAN MUSS SEINE TRÄUME VERWIRKLICHEN UND SIE NICHT AUF IRGENDWANN AUFSCHIEBEN.

Die ganze Story ist auf diesem Link in der Handelszeitung zu finden.