Very British in Basel und Riehen 

Englische Gartenträume in der Schweiz. Es muss nicht immer England sein, auch hier in der Schweiz haben wir wunderschöne Gartenanlagen. Basel und auch Riehen sind umgeben von Gärten und Kunst. Auch Velos-Touren ins benachbarte Deutschland oder nach Frankreich liegen gleich zum die Ecke. 

Englische Gartenträume in der Schweiz

Kunst in Riehen

Die Fondation Beyeler hat ihren Sitz in Riehen. Kultur, Architektur und Gärten verbinden sich. Das zeugt von einer hohen Lebensqualität. Nebst der bekannten Kunstausstellung zählt auch der Skulpturen-Garten von Claire Ochsner, der Sarasinpark, die Reithalle sowie der Friedhof am Hörnli zu den ‘Must-See’ in der Gegend. 

Merian-Gärten, Basel

Unser Ausgangspunkt war Basel mit den Merian-Gärten. Hier verwirklichen sich englische Gartenträume auch in der Schweiz. Zu jeder Jahreszeit zeigen sich die Merian Gärten mit üppiger Blütenpracht. Hier wird eine respektable Pflanzenvielfalt gezeigt. Der Garten umfasst ca. 18 Hektar Flächen. Der historische englische Garten ist besonders schön. Der Eintritt zu den Gärten ist kostenlos. 

Mittagessen im Goldenen Sternen, Basel

Der Goldene Sternen ist das älteste Restaurant in Basel. Das Gasthaus stand nicht immer an der Stelle, an der er heute steht. Der goldene Sternen war früher der schwarze Sternen. 

Der Sternen gehörte zu den Wirtschaften, welche das ‘Tavernenrecht’ besassen. So konnte den Gästen Wein und etwas zu Essen angeboten werden.

Goldener Sternen Basel

Skulpturen-Garten von Claire Ochsner

Der Garten ist jeden Freitag von 16-18 Uhr geöffnet. Die bunten Kunstwerke können im Garten bestaunt werden. In der Galerie gibt es auch kleinere Skulpturen. 

Englische Gartenträume in der Schweiz

Sarasin-Park

Der Sarasinpark ist im Jahr 1766 entstanden und vereinigt das Gelände von drei barocken Landgütern der Familien Werthemann-Stähelin, Le Grand und Elbs-Birr. Zwei der grösseren Güter waren barocke, französische Gartenanlagen. Im Jahr 1812 sind die Gärten zusammengeführt und in einen englischen Landschaftspark umgewandelt worden. 

Reithalle Wenkenpark

Die Reithalle ist eingesäumt von hohen Bäumen im barocken Wenkenpark. Kulinarisch wird man im Bistro verwöhnt. 

Friedhof am Hörnli

Hier gibt es Platz für Kunst, Tiere und Führungen. 

Englische Gartenträume in der Schweiz

Naturbad Riehen

Wer sich etwas erholen oder abkühlen möchte, findet im Naturbad Riehen einen geeigneten Ort dafür. Es wurde vom berühmten Architekturbüro Herzog & de Meuron entworfen. Das moderne Naturbad Riehen ist wie gemacht für Familien mit Kindern, Jugendliche und Erwachsene. Es gibt ein Kleinkinderplanschbecken mit Wasserspielen, ein Nichtschwimmerbecken mit Strandbereich und ein separates Sprungbecken und natürlich auch ein Becken für Schwimmer. Ein beliebter Ort der Besucher ist das Café.

Naturbad in Riehen

Vielleicht gefällt auch dieser Ausflug nach Flims . Mit dem Link kommt man auf den Download der OllO World App, mit vielen weiteren Tipps für Ausflüge.